B-Jugend weiblich

Stehend von links : Trainer Thomas Freiwald, Franziska Schmitt, Mara Wiedenbach, Nina Ackermann, Line Treffinger, Nadja Widmann, Jana Flohr,  Carla Herzog, Betreuerin Heike Langmann-Pikard, Betreuerin Nicole Bürger.
Kniend von links: Lucie Kütter, Mia Rilling, Jana Pikard, Tamara Bürger, Amely Thomä, Nele Pikard, Carla Kösling

SAISONVORSCHAU 2021/22 weibliche B1

Auch unsere Jungadlerinnen hatten aufgrund von Covid19 leider ja keine Spiele in der abgelaufenen Saison in der ihr damals zugeteilten Bezirksliga. Für die nun neue Saison 2021/22 erfolgten zwar wieder keine Quali-Spiele in der B-Jugend aber unsere Mädels haben die Chance wieder auf HVW-Ebene zu starten. Dies erfolgt coronabedingt erstmalig in einer Art Mini-Quali-Runde zur Württemberg-Oberliga und das TEAM wird dort bis Mitte Dezember auf Mannschaften aus Ulm, Schorndorf und Schmiden treffen.

Da logischerweise niemand diese Quali-Liga und die Gegner richtig kennt und die eigene Leistung nach einer so langen Pause ebenfalls schwer einzuschätzen ist, gilt am Anfang als Ziel sich gut in der neuenQuali-Liga zu integrieren und sich hoffentlich als einer der beiden ersten Mannschaften für die weiterenSpiele gegen andere Erst- und Zweitplatzierte aus anderen Staffeln durchzusetzen. Keine einfache Aufgabe für die Mädels und das Trainerteam um Coach Thomas Freiwald.

Die Esslinger Mädels haben die lange Pause gut überstanden und erfreulicherweise ist das TEAM zusammengeblieben.

Neu zum TEAM gestoßen ist mit Lucie Kütter eine Spielerin von der SG Hegensberg-Liebersbronn.

Wir wünschen ihr und allen anderen viel Spaß und Erfolg beim TEAM Esslingen.

Die TEAM-Mädels „rocken“ also diese Saison hoffentlich die WOL mit 14 Spielerinnen und folgendem Kader:

Nina Ackermann, Tamara Bürger, Jana Flohr, Carla Herzog, Carla Kösling, Lucie Kütter, Jana Pikard, Nele Pikard, Franziska Schmitt, Amely Thomä, Line Treffinger, Mia Rilling, Mara Wiedenbach und Nadja Widmann.

Das TEAM freut sich auf spannende Spiele und trotz Corona auf hoffentlich zahlreiche Unterstützung – ganz nach dem Motto „Wir sind ein TEAM“!

Bericht + Foto: Andreas Bürger

Berichte der B-Jugend

SAISONRÜCKBLICK 2019/20 weibliche C-Jugend

Erstmals in der Vereinsgeschichte spielte eine weibliche C-Jugend-Mannschaft in der höchsten Spielklasse, der Württemberg Oberliga und gehörte damit zu den 8 besten Mannschaften in Württemberg.

Und die 14 Esslinger Mädels um das Trainergespann Thomas Freiwald,  Heike Langmann-Pikard, Nicole Bürger und Marcel Spahr haben die Oberligasaison souverän gemeistert und belegten dort auf Anhieb mit 10:16 Punkten und 250:306 Toren einen hervorragenden 5. Tabellenplatz. Bei 5 Siegen und 8 Niederlagen wäre in einem oder anderen Spiel evtl. auch ein Unentschieden möglich gewesen, aber aufgrund von Covid 19 kann man mit dem frühzeitigen Beenden der Saison aus TEAM-Sicht glücklich und zufrieden sein. Eine tolle Erfahrung für alle Mädels, für das Trainerteam, die Eltern und Zuschauer und auch für den Verein selbst.

Bericht: Andreas Bürger