TV Reichenbach - TEAM Esslingen 41:21

von

Natürlich hat der TV Reichenbach eine gute Mannschaft und man kann sicher auch in Reichenbach verlieren und anschließend mit erhobenem Kopf vom Platz gehen. Was das TEAM allerdings am Sonntag auf die Platte brachte hat man lange nicht mehr erlebt.
Im Angriff zerstörten technische Fehler und haarsträubende Abschlussschwächen das Spiel und in der Abwehr, welche eigentlich nicht vorhanden war, war jeder Wurf des Gegners ein Treffer. Nun gibt es eben auch solche Spiele, aber die apathische Art und Weise, mit welcher die Mannschaft den Spielverlauf begleitete, sollte doch Anlass für eine inhaltliche Aussprache sein.
Die Zuschauer haben auf eine Reaktion während des Spiels leider vergeblich gewartet.
Man darf auf eine gemeinschaftliche Reaktion im nächsten Heimspiel gegen den TV Steinheim gespannt sein.

Harald Guhl

Zurück