TSV Neuhausen2-TEAM2 27:29 (16:16) 13.01.2019


TEAM Amateure starten mit überlebensnotwendigem Auswärtssieg ins “Neue Jahr”

Zum Kellerduell mussten die TEAM Amateure bei der Drittligareserve des TSV Neuhausen/F antreten. Mit Roman Fleisch boten die Gastgeber dann tatsächlich einen Spieler der Ersten auf. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kamen wir recht gut ins Spiel und konnten uns nach 15 Minuten bereits auf 5 Tore absetzen. Die Maßnahme des Neuhausener Trainers seinen Drittligaspieler ins Zentrum des Geschehens zu stellen griff nicht unüberraschend und Neuhausen gelang bis zur Pause der Ausgleich. Doch auch nach der Pause hatten wir den besseren Auftakt und legten schnell wieder 3 Tore vor. Diesen Vorsprung verteidigten wir mit leidenschaftlichem Einsatz in der Abwehr, geduldigem Positionsspiel im Angriff und bestimmt auch mit etwas Glück bis zum Spielende.

Für die TEAM Amateure erfolgreich dabei waren:

Markus Funk, Daniel Szczesny, Tim Stumm, Jakob Guhl(3), Levi Engelfried-Hornek(4/1), Mathis Harrer(5), Tobias Gehring, Joshua Rosenberger, Armin Weiss, Andreas Schückler(1), Fabio Ulrich(4), Kosta Gimoussiakakis(3), Jan Philipp Harrer(7/1), Dominik Dobras(2/1)

SR

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.