Frauen übernehmen Tabellenführung

von

Verena Deutsch vor dem Torerfolg

Auch in Weilheim gab es kein Halten: Trainer Christian Straub hatte wieder allen Grund zu Jubeln.

30 Tore warfen seine Schützlinge bei nur 16 Gegentreffern, damit wurde also zum zweiten Mal die 30er-Marke geknackt!

Zur Belohnung gibts die Tabellenführung der Bezirksklasse und nächste Woche steht das Stadtderby gegen die SG Esslingen an. Also beste Voraussetzungen für ein spannendes Spiel in der Schelztorhalle.

Zurück